Kontakt

Ich beantworte gerne Ihre Fragen zur DAkkS-Kalibrierung.

Andreas KĂĽhne
Geschäftsführer
Telefon
0511-3574 9033

Kalibrierung am Einsatzort beim Kunden

Wenn Sie Waagen im Einsatz haben, die nicht von ihrem Platz entfernt werden können, weil sie beispielsweise in automatische Betriebsabläufe eingebunden sind, kommt eine Kalibrierung nur bei Ihnen vor Ort in Frage. Auch bei stationären oder schlecht zu transportierenden Waagen kann die Kalibrierung nur in Ihrem Betrieb, also am
Einsatzort erfolgen.

Kalibrieren vor Ort beim Kunden

Das Kalibrieren in Ihrem Betrieb bietet eine Reihe von Vorteilen:
- Zeitersparnis: Schneller geht es nicht. Sie verlieren keine Zeit fĂĽr Transport, Ab- und Aufbau der Waagen.
- Reale Kalibrierbedingungen: Die Kalibrierung der Waage(n) erfolgt im Produktions- bzw. Anwendungs-
prozess, also unter realen Bedingungen in Ihrem Werk, am Prüfplatz oder in einem von Ihnen zur Verfügung gestellten Prüfraum. So können Sie sicher sein, dass sämtliche Prozessschritte der Kalibrierung sowie die Dokumentation im Kalibrierschein reproduzierbar, normgerecht und rückführbar sind.
- Direktkontakt: Unsere Techniker reisen mit den erforderlichen Instrumenten und den sogenannten Normalen an
und führen die Kalibrierung in Ihrer Gegenwart durch. So können Sie sich persönlich von unserer Kompetenz
überzeugen und – wenn Sie möchten – sich gleichzeitig ausführlich informieren.

Selbstverständlich findet gerade vor der ersten Kalibrierung in Ihrem Hause ein ausführliches Beratungsgespräch
statt. Wir erklären Ihnen, wie das Kalibrieren abläuft und welche – meist nur geringfügigen – Maßnahmen gegebenen-
falls im Vorwege vorzunehmen sind. Wir kümmern uns um die richtigen Umgebungsbedingungen und erklären
Ihnen den technischen und zeitlichen Ablauf.